Willkommen

Der Unternehmer Rat Hagen hat am 04.11.2016 seine Arbeit aufgenommen. Die Philosophie dieser Initiative gründet auf folgendem Fundament:

• Gegenseitige Achtung und Wertschätzung
• Förderung des Wirtschaftsstandortes Hagen
• Finden des Machbaren: lösungsorientierte Diskussionen und konstruktive Handlungsempfehlungen
• Alltägliche, strukturelle Problemstellungen als Herausforderung annehmen
• Förderung von jungen Unternehmen und Existenzgründungen
• Beteiligung aller relevanten Kräfte in der Stadt Hagen

Lesen Sie mehr hierzu im Werte- und Strategiekompass.

Am Anfang steht die Erarbeitung einer klar strukturierten Stärken- und Schwächen-Analyse der Gesamtsituation, in der sich unsere Stadt Hagen befindet. Über 80 Hagener Unternehmen aller Größenordnungen und Gesellschaftsformen werden sich an dieser Arbeit beteiligen. In die erarbeiteten Ergebnisse werden alle Beteiligten aus Politik, Verwaltung und Institutionen mit einbezogen werden, um konkrete Umsetzungsstrategien zu entwickeln. Darüber hinaus ist die Beteiligung der Hagener Bürgerinnen und Bürger in einzelne inhaltliche Punkte der Arbeit des Unternehmer Rat Hagen wichtig und unbedingt vorgesehen. Alle Bemühungen und Gespräche stehe unter der Vereinbarung, einen gemeinsamen, verbindlichen Werte-Kataloge einzuhalten und die gegenseitigen Achtung aller Beteiligten jederzeit zu aufrechtzuerhalten. Es kann nämlich nicht immer nur heißen: „Die Stadt Hagen ist pleite, man kann hier sowieso nichts erreichen.“ Lässt man diese Grundannahme weiterhin zu, wird sie zu einer Modeerscheinung und sich immer wieder selbst bestätigen. Diesen Kreis wird der Unternehmer Rat Hagen durch konstruktive Arbeit zu durchbrechen versuchen. Denn Hagen hat enorm viel zu bieten.

Philosophie

Unternehmer Rat Hagen

Unternehmer Rat Hagen

Der Unternehmer Rat Hagen setzt sich aus Personen aller relevanten Branchen und Institutionen zusammen.

Stadtidentität

Stadtidentität

Zur Stärkung der Stadtidentität unterstützt der Unternehmer Rat Hagen eine Ausprägung der Wertekultur.

Unser Bestreben

Unser Bestreben

Das Bestreben des Unternehmer Rat Hagen ist es, Hagen als Wirtschaftsstandort und Wohnstadt zu fördern, um den Wohlstand und Erfolg in der Stadt Hagen auszubauen.

Herausforderungen meistern

Herausforderungen meistern

Der Unternehmer Rat Hagen stellt sich den Herausforderungen im Bereich der alltäglichen, strukturellen Problemstellungen der Unternehmen für die Weiterentwicklung des Unternehmertums in der Stadt Hagen.

Lösungsansätze finden

Lösungsansätze finden

Der Unternehmer Rat Hagen sucht das Machbare und konkrete Lösungsansätze auf dem Feld Unternehmertum.

Informationen

Informationen

Die regelmäßige Veröffentlichung von Lösungsansätzen und Hinweisen auf Entwicklungen in der Stadt Hagen, sind wichtige Ziele des Unternehmer Rat Hagen. So entstehen lösungsorientierte Diskussionen mit konstruktiven Handlungsansätzen und deren finale Umsetzung zum Wohle der Bürger.

Junge Unternehmen

Junge Unternehmen

Die Wahrnehmung und Förderung von jungen Unternehmen ist ein wünschenswertes Ziel des Unternehmer Rat Hagen, damit junge Menschen eine Zukunftsperspektive in Hagen haben.

Ziele und Werte

Ziele und Werte

Der Unternehmer Rat Hagen strebt an, mit allen relevanten Kräften in der Stadt an den oben genannten Zielen und Werten zu arbeiten.

Werte- und Strategiekompass

Erfolgreiche Städte in Deutschland haben eines gemeinsam: eine ausgeprägte Wertekultur und Wirkfaktoren, welche die Identität der Stadt stärken und dadurch den wirtschaftlichen Erfolg sichern. Hinzu kommen Bürger, Verantwortungsträger und Unternehmerpersönlichkeiten der Stadt, die diese Werte mittragen. Begriffe wie Wertewandel prägen den heutigen Zeitgeist. Das steht fest. Aber wie definieren sich diese Werte und wer legt sie fest? Und warum sind sie so wichtig für eine Gemeinschaft und die Identifikation mit der Stadt, in der man lebt?

Definition:
„Wertvorstellungen (Werte) sind erstrebenswerte und subjektiv-moralisch als gut befundene Eigenschaften, Qualitäten oder Glaubenssätze. Aus festgelegten und gewichteten Werten (Normen) resultieren Denkmuster, Handlungsmuster und Charaktereigenschaften sowie Ergebnisse mit gewünschten Eigenschaften.“

Welche Werte könnten es also sein, die ein gesellschaftliches, soziales Miteinander positiv prägen?
Der Werte- und Strategiekompass Hagen 2017, der im Winter 2016/2017 auf Initiative des Unternehmer Rat Hagen erstellt worden ist und auf einer breit angelegten Befragung von Hagener Unternehmen basiert, verfolgt das Ziel, hierauf eine differenzierte und facettenreiche Antwort zu geben.

Das vollständige Dokument finden Sie hier zum Download.

Motions Award

Motions Award – Hagener Wertekompass: Perspektiven für Hagen 2018

Frist für Vorschläge endet am 05. Oktober 2018

Mit dem Motions Award – Hagener Wertekompass würdigt der Unternehmer Rat Hagen auch in diesem Jahr wieder herausragendes Engagement für unsere Stadt. Unter dem Titel „Perspektiven für Hagen 2018“ werden BürgerInnen, Initiativen oder Projekte ausgezeichnet, die wertvolle Perspektiven in Hagen geschaffen, fortgeführt oder in der Öffentlichkeit positioniert haben. Insgesamt vergibt der Unternehmer Rat Hagen drei Preise, die jeweils mit einem attraktiven Geldbetrag dotiert sind. Vorschläge für Preisträger können noch bis zum 05. Oktober 2018 über die E-Mail-Adresse info@bahn-marketing.de oder über das Kontaktformular auf der Internetseite www.unternehmerrat-hagen.de eingereicht und kurz begründet werden. Nominiert werden können sowohl einzelne BürgerInnen unserer Stadt als auch engagierte Initiativen, die wertvolle Arbeit leisten.

Eine Jury, bestehend aus UnternehmerInnen und Persönlichkeiten der Hagener Stadtgesellschaft, wählt im Oktober aus allen eingereichten Vorschlägen die drei Preisträger aus.
Die Verleihung des Motions Award – Hagener Wertekompass findet am 16. November 2018 statt – wie im Vorjahr mit zahlreichen Gästen aus verschiedenen Bereichen unserer Stadt und im festlichen Ambiente des Theater an der Volme. Mit dieser Auszeichnung verfolgt der Unternehmer Rat Hagen das übergeordnete Ziel, unsere Stadt Hagen wertvoller zu machen.

Motions Award 2017

Die Preisträger wurden in den fünf Kategorien
„Soziales Engagement“   —> Dr. Stefan Schumacher + Birgit Knatz
„Urbanes Leben“   —> Dr, Gehard Koch
„Kultur“   —> Eva Pieper-Rapp-Frick
„Umwelt“    —> Kurt Ulbrich
und
„Wirtschaft“   —>  Mona Stöcker ausgezeichnet.

Alle Hagener Bürger waren bis zum 23.09.2017 aufgerufen ihren favorisierten künftigen Preisträger online vorzuschlagen. Insgesamt haben den Unternehmer Rat Hagen über vierzig, größtenteils akribisch begründete, Vorschläge erreicht. Dementsprechend schwer hatte es die 14-köpfige Jury in ihrer Sitzung Anfang Oktober. Denn eigentlich hätte jeder Vorschlag eine Auszeichnung und das Preisgeld in Höhe von 5 x 2.000,- EUR verdient gehabt. Auch hier sieht man wieder, auf welch herausragend breitem Fundament bürgerschaftliches Engagement in unserer Stadt steht. Lassen Sie uns dieses Engagement gemeinsam und so oft wie möglich unterstützen. Und zwar nicht nur in Form der bloßen Anerkennung durch Lob und Fürsprache, sondern auch durch das Zur-Verfügung-
Stellen der für jedes Engagement zwingend erforderlichen Ressourcen.

Den Rahmen für die erste Verleihung des Motions Award – Hagener Wertekompass bildete das schöne Theater an der Volme. Durch das Programm führte der Intendant Dario Wehberg. In der Bildergalerie können Sie einen Eindruck von der Preisverleihung, den Preisträgern, den Gästen und den Sponsoren gewinnen.

Bildergalerie

previous arrow
next arrow
Motions Award - Publikum im Theater an der Volme
ArrowArrow
Slider

 

Gedankt sei den zahlreichen genannten und ungenannten Sponsoren dieser gelungenen Veranstaltung. Ohne deren „Herz für Hagen” hätte dieser Abend in diesem Rahmen nicht stattfinden können. Gedankt sei auch den Gästen, die eine Eintrittskarte für die Veranstaltung erworben haben. Auch mit diesem Beitrag werden die Preisträger direkt unterstützt. Herzlichen Dank dafür!

Sponsoren

Wofür steht der Motions Award – Hagener Wertekompass?
Ausgezeichnet wird herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ein wertvolles Hagen. Mit der Auszeichnung wird der Unternehmer Rat Hagen dieses Engagement für ein wertvolles Hagen würdigen und das übergeordnete Ziel verfolgen, unsere Stadt Hagen wertvoller zu machen.

Wie ist der Motions Award – Hagener Wertekompass dotiert?
Die Preisträger werden mit lohnenden Geldpreisen in den fünf Kategorien „Soziales Engagement“, „Urbanes Leben“, „Kultur“, „Umwelt“ und „Wirtschaft“ ausgezeichnet.

Wie werden die Preisträger des Motions Award – Hagener Wertekompass ermittelt?
Alle Hagener Bürger, Institutionen und Projektträger können die künftigen Preisträger auf der Webseite des Unternehmer Rates vorschlagen.

Wann wird der Motions Award – Hagener Wertekompass vergeben?
Die Preisverleihung zum 1. Motions Award – Hagener Wertekompass fand am 17.11.2017 statt.

Wer ist die Jury des Motions Award – Hagener Wertekompass?
Die Jury des Motions Award – Hagener Wertekompass besteht aus Vertretern der Hagener Stadtgesellschaft, die sich für ein wertvolles Hagen engagieren.


Auszuzeichnende Kategorien

Der Zusammenhalt und das Wohl in der Gesellschaft ist von besonderer Wichtigkeit. Der Preisträger in dieser Kategorie kann beispielsweise Mitträger einer sozialen Initiative in der Stadt Hagen oder ehrenamtlich tätig sein. Ein Schlüsselwort für diese Kategorie ist die gemeinschaftliche Wohltätigkeit und Humanität in unserer Stadt.
Damit urbanes Leben möglich wird, bedarf es eines Mitgestaltens unserer Stadt mit dem Ziel als „Anziehungspunkt“ zu wirken. Ausgezeichnet werden in dieser Kategorie Initiativen oder Personen, die die urbane Lebensqualität mit positiver Energie füllen, diesen Lifestyle zum Ausdruck bringen und in die Stadt Hagen holen.
Die Kultur prägt eine Stadt und bedarf besonderer Wertschätzung. Damit bestehende Kulturgüter in den Köpfen der Bürger bleiben und diese als wertvoll empfunden werden, zeichnet diese Kategorie Personen oder Initiativen aus, deren Oberziel es ist, die Kultur in der Stadt Hagen zu fördern und zu unterstützen.
Die Welt stellt uns Ressourcen zur Verfügung, die es zu wertschätzen gilt. Ein nachhaltiger Umgang mit ihnen ist eine wünschenswerte Grundvoraussetzung, um die Umwelt zu schonen. Diese Tatsache in das kollektive Bewusstsein der Hagener Stadtgesellschaft zu holen, ist von hoher Bedeutung. Personen oder Initiativen, die sich diesem wichtigen Auftrag verantwortungsbewusst widmen und dahingehend Ideen entwickeln, werden in der Kategorie Umwelt ausgezeichnet.
Die Wirtschaft sichert Arbeitsplätze und somit Wohlstand. Sowohl für die Stadt als auch für die Bürger. Sie ist darüberhinaus der Ausdruck eines Gesamtverständnisses zwischen sozialem Engagement, urbanem Leben, Kultur und Umwelt und schafft damit eine wichtige Grundlage für eine Gesellschaft. Dazu erzeugt sie ebenso Sponsoring für die genannten Bereiche. Personen und Initiativen, die aktiv auf der wirtschaftlichen Ebene wirken, werden in dieser Kategorie gekürt.

Jugend Wirtschafts Konferenz

Head

# Perspektiven und Erfolgsfaktoren für #
# Jugendliche und junge Erwachsene in #
# einer wertvollen Stadt Hagen #

Erste Jugend-Wirtschafts-Konferenz des Unternehmer Rat Hagen 20. April 2018

Wolfgang Jörg – SchirmherrWolfgang Jörg
geboren am 24. Januar 1963 in Hagen.
1983 Fachhochschulreife
anschl. FH Dortmund, Abschluss als Dipl.-Sozialarbeiter
seit 1985 Mitglied der SPD
2001 bis 2005 stellv. Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Hagen
2005 bis 2009 Vorsitzender des Unterbezirks Hagen der SPD
1994 bis 1999 Mitglied des Rates der Stadt Hagen
2004 bis 2006 Mitglied des Rates der Stadt Hagen, zuletzt stellvertretender Fraktionsvorsitzender
2005 bis heute Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen

Mitglied der Gewerkschaft ver.di
Mitglied des Jugendhilfeausschuss der Stadt Hagen und sachkundiger Bürger
Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Rheinland e. V., Düsseldorf; Mitglied des Vorstands
Vorstandsmitglied im AWO-Unterbezirk Hagen/Märkischer Kreis und Mitglied des Kreisvorstands Hagen

 

Marcus Weichert – Schirmherr
geboren am 30. August 1975 in Berlin
1995 Abitur
anschl. Ausbildung zum Bankkaufmann
1995 bis 1999 Mitglied des Kommunalparlament Berlin-Spandau
1999 bis 2001 Abgeordneter im Berliner Abgeordnetenhaus
2000 bis 2003 Pressesprecher Wall AG, Berlin
2005 bis 2006 Abgeordneter im Berliner Abgeordnetenhaus
2005 bis 2008 Pressesprecher des Biotec-Unternehmens November AG, Erlangen
2008 bis 2014 Geschäftsführer der identif GmbH, Erlangen
seit 2014 Bundesagentur für Arbeit
seit 2015 Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit, Hagen
Mitglied im deutschen Journalistenverband
Mitglied im Bundesverband deutscher Pressesprecher
Mitglied der Deutschen Atlantischen Gesellschaft


Hagener Jugend Wirtschaftskonferenz
Welche Voraussetzungen muss die Stadt Hagen
schaffen, damit Du Dich entscheidest, hier Deinen
Lebens- und Arbeits-Mittelpunkt zu suchen und auf
lange Sicht auch zu behalten?

Deine Perspektiven und Prioritäten sind aus der
Sicht des Unternehmer Rat Hagen besonders wichtig.
Denn die derzeit seitens der Stadtverwaltung und
Stadtpolitik geplanten Weichenstellungen haben
einen Planungshorizont bis in das Jahr 2035.

 

Es geht um Deine Zukunft in Hagen… Gestalte sie mit!!!

Der Unternehmer Rat Hagen, die beiden Schirmherren und die beteiligten Hagener Unternehmerinnen und Unternehmer verfolgen mit dieser Jugend-Wirtschafts-Konferenz das Ziel, gemeinsam mit Dir und ca. 25 anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen konkrete Antworten auf einige wichtige Fragen zu formulieren.
Zum Beispiel:

  • Welche Voraussetzungen muss die Stadt Hagen schaffen, damit Du als junger Mensch hier Deinen Lebens- und Arbeits-Mittelpunkt findest und auf lange Sicht auch behältst?
  • Welche Facetten der Stadt Hagen schätzt Du an Hagen, welche siehst Du kritisch?
  • Wo liegen aus Deiner Perspektive die chancenreichen Veränderungspotenziale der Stadt Hagen?
  • Welche Unternehmen und Branchen wünschst Du Dir in der Stadt Hagen, um Deine zukünftigen Berufswünsche und -qualifikationen zu erfüllen?

Die Ergebnisse der Konferenz werden wir vom Unternehmer Rat Hagen dokumentieren und anschließend der Verwaltungsspitze der Stadt Hagen zur Verfügung stellen.

Bist Du zwischen 18 und 26 Jahren alt? Ist Hagen „Deine“ Stadt? Möchtest Du Dich einbringen und mitgestalten? Dann bist Du herzlich eingeladen. Sei dabei und melde Dich zur ersten Jugend-Wirtschafts-Konferenz des Unternehmer Rat Hagen an.


Der Veranstaltungsort

Kongresszentrum Hagen-Dahl
Zwischen den Brücken 11, 58091 Hagen

Hagen Dahl- Unternehmer Rat Hagen

Termin

Freitag, 20. April 2018, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Nach der Konferenz ist ein gemeinsamer, geselliger Ausklang geplant. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Kontakt

Unternehmer Rat Hagen
c/o BAHN, Kommunikation und Human Management GmbH
Hochofenstraße 20, 58135 Hagen
Ansprechpartnerin: Katrin Heinemann, wissenschaftliche Mitarbeiterin
Tel.: 02331 9498 0
E-Mail: info(at)bahn-marketing(dot)de

Wertvolles Hagen

                                           

www.wertvolles-hagen.de

Mit Stolz präsentieren wir Ihnen die erste Ausgabe unseres Magazins mit ausgewählten Adressen aus Hagen. Vorstellen möchte sich hier eine Auswahl von Einzelhändlern und Gastronomen in Hagen, die inhabergeführt sind, mit Leidenschaft für Qualität und immer offen für neue Ideen und Anregungen.

Wir sind authentisch und begeistern uns für unsere Stadt.
Damit Sie sich hier leichter orientieren können und Ihre Zeit bei uns genießen, stellen wir Ihnen von tollen Shops, außerordentlichen Restaurants über stylische Hotels einige der wertvollsten Adressen vor.

Auch kulturell hat Hagen einiges zu bieten, hier erhalten Sie in Zukunft die richtigen Tipps.
Außerdem möchten wir Ihnen Persönlichkeiten dieser Stadt vorstellen, die es in die Ferne gezogen hat,
unsere Stadt aber immer wieder gern besuchen.

Einzelhandel
♦ Søren
♦ Wolff
♦ Casita
♦ Brillen Bahn
♦ Eva Trauringwelten
♦ Antoniak
♦ Theater Hagen
♦ Sabin Tambrea
♦ Garthe
♦ Bergenthal
♦ Rathaus Apotheke
—————————-
Gastronomie
♦ Hohoffs 800°
♦ Enotria
♦ SALVAtore
♦ Dresel
♦ Arcadeon
—————————-
Kirchen
St. Meinolf Kirche
Katholische Heilig Geist Kirche
St. Bonifatius Haspe

 

 

Magazin

Presse

Lokale Experten
als Ansprechpartner
vom 16.02.2018
Unternehmerrat fordert
mehr Kommunikation
vom 24.01.2018
Unternehmerrat lädt
Jugendliche ein
vom 20.01.2018
Wertvolle Hagener
Engagement gewürdigt
vom 22.11.2017
Am Wochenende gabs die
ersten „Motion Awards“
vom 20.11.2017
Gala Atmosphäre bei
Preisverleihung
vom 20.11.2017
„Unternehmerrat sieht
sich bestätigt“
vom 13.10.2017
„Bürgerliches
Engagement würdigen“
vom 07.08.2017
„Verwaltung ist jetzt
in der Pflicht zu liefern“
vom 10.06.2017
„Irritationen rund um
geplante
Hagen Konferenz“
vom 10.06.2017
„Magazin soll Verweildauer
am Einkaufsstandort
Hagen erhöhen“
vom 27.05.2017
„Wir wollen
engagierte Bürger
zeigen“
vom 10.05.2017
„Hagen fehlt das
Bekenntnis zur
Senkung“
vom 27.03.2017
„Der Bürger steht
im Mittelpunkt
allen Denkens“
vom 25.03.2017
„Unternehmerrat
bringt Stadt-
philosophie heraus“
vom 25.03.2017
„Unternehmerrat
bei Minister.“
vom 17.03.2017
„Unternehmerrat
intensiviert
Gruppenarbeit.“
vom 11.02.2017
„SPD Fraktion
stützt Sicht…“
vom 27.01.2017
„Kritik an
Bahn“
vom 24.01.2017
„Die Bauanträge
stapeln sich“
vom 21.01.2017
„Die selbe positive
Haltung“
vom 21.01.2017
„Einseitiger Bericht“
vom 19.01.2017
„Unternehmer bilden
Arbeitsgruppen“
vom 18.01.2017
„Endlich
Ziele formulieren“
vom 17.01.2017
„Oberbürgermeister
im Gegenwind“
vom 17.01.2017
„OB stellt sich
Unternehmerrat Hagen“
vom 16.01.2017
„Druck auf OB
nimmt zu“
vom 29.11.2016
„Besorgniserregendes Zeugnis
für Verwaltung“
vom 29.11.2016
„Gesucht wird
die Zukunftsperspektive“
vom 18.10.2016
„Acht Fragen zum…“
vom 10.11.2016
Für welche Werte will Hagen stehen?
vom 10.11.2016
„Strategisches Konzept“
vom 10.11.2016
„Unternehmer packen es an.“
vom 04.11.2016

Kontakt

Unternehmer Rat Hagen Logo

Telefon: 0 23 31/94 98 -0
Telefax: 0 23 31/94 98 20
E-Mail: info@bahn-marketing.de
Internet: www.unternehmerrat-hagen.de

Impressum

Bahn Kommunikation und Human Management
Geschäftsführer
Winfried Bahn

Postfach 7043 · D-58121 Hagen
Hochofenstraße 20 · D-58135 Hagen
Telefon: 0 23 31/94 98 -0 · Telefax: 0 23 31/94 98 20
Amtsgericht Hagen B 4342
USt.-IdNr.DE 224 991 014

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen und Angebote, die auf dem Server der BAHN, Kommunikation und Human Management GmbH vorgehalten werden, übernimmt die o.g. Gesellschaft keine Gewähr. Die Reproduktion oder Übernahme des Gesamtangebotes oder von Teilen daraus ist nur in Absprache mit der BAHN, Kommunikation und Human Management GmbH erlaubt.

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen
den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten
vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser
Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe
personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten
(beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit
möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung
nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet
(z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser
Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf
Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot
nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem
Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten
Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch
gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.
Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch
wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen
von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für
bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der
Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die
Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten
Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten
sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen
Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu
prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt
werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen
zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort
angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen
bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen
möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die
Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit
dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten
verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie
nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse
sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa
über den „Austragen“-Link im Newsletter.

 

Recht auf Auskunft,
Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über
Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der
Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu
sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der
im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien
wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails,
vor.

 

Quelle: e-recht24.de